Reserl Sem | MdL
 
   
Anträge / Initiativen
Drucksachennummer: 17/20294

08.02.2018

Antrag der Abgeordneten
Kreuzer Thomas, Freller Karl, Brendel-Fischer Gudrun, Winter Peter, Jörg Oliver, Bachhuber Martin, Brannekämper Robert, Dettenhöfer Petra, Dorow Alex, Fackler Wolfgang, Herold Hans, Dr. Goppel Thomas, Dr. Hopp Gerhard, Kaniber Michaela, König Alexander, Kränzle Bernd, Kühn Harald, Radlmeier Helmut, Rudrof Heinrich, Rüth Berthold, Schalk Andreas, Sem Reserl, Stöttner Klaus, Weidenbusch Ernst, Westphal Manuel, Winter Georg



Winter Peter

CSU

Nachtragshaushaltsplan 2018:
hier: Einzelplan 15 (Geschäftsbereich des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst)

hier: Heimatpflege, Förderung von Organisationen der Heimatpflege
(Kap. 15 05 Tit. 686 81)



Der Landtag wolle beschließen:

Im Entwurf für den Nachtragshaushalt 2018 wird folgende Änderung vorgenommen:

Bei Kap. 15 05 Tit. 686 81 wird der Ansatz für das Jahr 2018 um 160,0 Tsd. Euro von 1.651,9 Tsd. Euro auf 1.811,9 Tsd. Euro erhöht.

Die Deckung erfolgt aus Kap. 13 03 Tit. 893 06.



Die zusätzlichen Mittel dienen der Stärkung der Fördermöglichkeiten in Höhe von
1. 150,0 Tsd. Euro bei den Organisationen der Heimatpflege (wie Bayerischer Landesverein für Heimatpflege oder Frankenbund) sowie der Förderung von Jugendarbeit und Schulungsprojekten der Trachtenverbände;
2. 10,0 Tsd. Euro der Unterstützung der Arbeit des Bunds der Bayerischen Gebirgsschützen. Die Bayerischen Gebirgsschützen setzen sich seit Jahrzehnten in ihren verschiedenen Gauen für den Erhalt des christlichen Glaubens und der bayerischen Volkskultur ein. Sie wirken bei vielen öffentlichen Ereignissen sicht- und hörbar mit und sind aus dem bayerischen Festkalender nicht wegzudenken.

Zurück zur Übersicht

   
Impressionen
Termine
Aktuelles
0.00 sec. | 46 Views