Reserl Sem | MdL
 
   
Lebenslauf
Drucken
Reserl Sem

geboren am 30. November 1953 in Tann
aufgewachsen in Mautschneid bei Walburgskirchen
verheiratet mit Erich Sem
zwei Töchter Julia und Josepha
 

Beruflicher Werdegang

1968 Volksschulabschluss
1969-1972 Berufsaufbauschule in Pfarrkirchen; Fachschulreife
1972-1974 Fachakademie für Sozialpädagogik in München
1968-1971 Lehre und Gehilfenprüfung als ländl. Haushaltsgehilfin
1975 Abschluss als staatl. anerkannte Erzieherin
1975-1979 Erzieherin an einer Tagesheimschule in München
1979-1995 Familienpause und Mitarbeit in der Baufirma des Ehegatten
1996-2003 Erzieherin im Förderzentrum der Johannes-Still-Schule in Eggenfelden



Politischer Werdegang

seit 1988 Mitglied der CSU
seit 1990 Kreisrätin im Kreistag Rottal-Inn
2001 - 2017 CSU-Kreisvorsitzende Rottal-Inn
von 2009 - 2015 Bezirksvorsitzende der Frauen Union Niederbayern
von 2009 - 2015 Mitglied des CSU-Parteivorstandes
seit 2003 Mitglied des Bayerischen Landtags:
- 04/2011 - 10/2013 stv. Vorsitzende der CSU-Landtagsfraktion
seit 2013 Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen
seit 2013 Schriftführerin des Präsidiums


Ehrenamtliches Engagement

Mitgliedschaft in über 30 Ortsvereinen, vom Fußballverein bis zur Kultur, vom Frauenbund bis zum Verein "JA zur A 94".
Seit 2006 Mitglied im Diözesanrat der Katholiken im Bistum Passau.
Seit 2007 Vorsitzende der "Freunde und Förderer des Unternehmergymnasiums Bayern e.V.".
Seit 2008 Vorsitzende des Fördervereins "Denkmal der Heimatvertriebenen am Rahmenberg".
   
Impressionen
Termine
Aktuelles
0.00 sec. | 7561 Views